gespinnt oder gesponnen?

Wie fange ich an?
Welchen Trick lernt ihr gerade? Das Leben mit dem Stift....Erfahrungen...
Forumsregeln
Wichtig! Vor dem Posten die Forenregeln lesen!

Welches Wort passt besser?

gespinnt
89
93%
gesponnen
7
7%
 
Abstimmungen insgesamt: 96

T-Low
Beiträge: 371
Registriert: 23.12.07 14:39
Land: Deutschland

gespinnt oder gesponnen?

Beitrag von T-Low » 07.02.08 21:14

Ich hab hier beide versionen schon öfters gelesen und wollte mal wissen wie das denn richtig heißt oda was ihr lieber verwendet^^ ich denke mal das es bisher kein richtiges partizip gibt speziell für "penspinnen" aber man könnte sich ja mal auf was einigen

Ich persönlich verwende lieber "gespinnt" für penspinnen und "gesponnen" verwende ich halt wenn man so durchgeknallt is^^....so könnte man das dann vllt auch voneinander differenzieren





PS: ich hoffe das es nicht schon so etwas gibt, habe bisher aber nix gefunden...(sonst einfach mal link posten :P ^^)

Benutzeravatar
Retty
Beiträge: 320
Registriert: 19.06.06 16:50
Penspinner seit: 0- 6-2006
Land: Deutschland
Wohnort: Herford

Re: gespinnt oder gesponnen?

Beitrag von Retty » 07.02.08 21:44

Naja, deutsch is zwar net grade mein Lieblingsfach, aber da das "spinnen" von penspinning ausm englischen kommt (von "spin" bla bla), wirds regelmäßig konjugiert^^
"in our world you can take a pen and write on a paper and destroy 200,000 people or more and it's ok because you don't have to see it" Charles Manson

Benutzeravatar
Steen-J
Beiträge: 2204
Registriert: 09.12.06 12:49
Penspinner seit: 3. Dez 2006
Postleitzahl: 9244
Land: Schweiz
Wohnort: Schweiz (Uzwil City)
Kontaktdaten:

Re: gespinnt oder gesponnen?

Beitrag von Steen-J » 07.02.08 22:00

Im duden steht unter "spinnen" gesponnen. Ist zwar das andere spinnen gemeint aber ich hab gesponnen gestimmt^^
:spin:

Benutzeravatar
ma:ha
Beiträge: 797
Registriert: 19.03.07 22:46
Penspinner seit: 0- 2-2007
Wohnort: Wien

Re: gespinnt oder gesponnen?

Beitrag von ma:ha » 07.02.08 22:09

Ich hab ganz einfach für gespinnt gevotet weils für mich einfach mehr zu Penspinning passt - nur bezogen auf das Wort und den Wortlaut... gesponnen passt da imo einfach nicht dazu...
Schreibst du noch oder spinnst du schon?
-----------------------------------------------
http://www.youtube.com/Wavedouble
------------------------------------
Rest in Peace, Bonkura

Benutzeravatar
Stuhl
Beiträge: 1980
Registriert: 10.01.07 19:58
Penspinner seit: 20. Jan 2007
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: gespinnt oder gesponnen?

Beitrag von Stuhl » 07.02.08 22:19

jo, gespinnt

spinnen hat ja eigentlich nix mit spinnen zu tun. kommt ja ausm englischen und heißt wirbeln oder drehen.

eig. müsste man spinned sagen.

also ich habe gespinned. wobei dann das "ge" wieder falsch wäre :P

von daher glaube ich ists am "deutschesten" wenn man gespinnt sagt :P
R.I.P Bonkura
Nory - Fan

Benutzeravatar
Robert
Site Admin
Beiträge: 4477
Registriert: 19.11.05 20:30
Penspinner seit: 0-11-2005
Postleitzahl: 52074
Land: Deutschland
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: gespinnt oder gesponnen?

Beitrag von Robert » 07.02.08 22:28

Ich denke auch eher, dass gespinnt besser passt, allerdings ist es schon komisch, dass man das versucht abzustimmen^^

Da gibt's so nen tollen Spruch: Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware aber nicht OpenSource (wobei der auch nicht so 100%ig passt, aber ist trotzdem lustig)
mfG,
Robert Heim

Trick Threads - Übersicht
Keine Penspinning-Fragen per PN - dafür ist das Forum da!

Benutzeravatar
bendero
Beiträge: 2275
Registriert: 29.08.06 02:24
Postleitzahl: 79364
Land: Deutschland
Wohnort: nähe Freiburg
Kontaktdaten:

Re: gespinnt oder gesponnen?

Beitrag von bendero » 07.02.08 23:52

naja laut neuer rechtschreibung gibts ja für unterschiedliche bedeutung nur noch 1 Schreibweise!

ich spiel mal eben lehrer: bsp:

früher: sitzenbleiben -> im Bezug auf Schule, also eine klasse wiederholen
sitzen bleiben -> damit ist das auf dem Stuhl sitzen bleiben gemeint!

heute gib es nur noch eine form, deshalb müsste man sich laut neuer rechtschreibung auf "gesponnen" einigen, aber gespinned klingt einfach geiler und ist zutreffender!

ich steh irgendwie total im konflikt, kein VOTE
Du willst ein Liebeslied , du kriegst mein
Liebeslied!

g1z
Beiträge: 301
Registriert: 14.12.07 21:03
Penspinner seit: 14. Dez 2007
Postleitzahl: 97078
Land: Deutschland
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: gespinnt oder gesponnen?

Beitrag von g1z » 07.02.08 23:57

jo ich würd auch sagen gespinnt
das hört sich auch besser an als gesponnen

Benutzeravatar
Mazze7
Beiträge: 95
Registriert: 14.01.08 20:15
Land: Deutschland
Wohnort: Lauingen (an der Donau)
Kontaktdaten:

Re: gespinnt oder gesponnen?

Beitrag von Mazze7 » 08.02.08 11:10

Für mich is ses ganz klar gespinnt^^
Gesponnen hört sich i-wie...komisch an :D
Dextar hat geschrieben: P.S. @ Mazze7 .. und die Sache mit der Darmflöte lassen wir lieber oder ich verdonnere Dich dazu in Deiner sig ne Regenbogenflagge zu haben ^^
Dex

Minwoo-Fan



Klick Mich

Benutzeravatar
Stuhl
Beiträge: 1980
Registriert: 10.01.07 19:58
Penspinner seit: 20. Jan 2007
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: gespinnt oder gesponnen?

Beitrag von Stuhl » 08.02.08 11:12

rechtschreibung ist eh FTL!
hab da noch nie durchgeblickt, und mir ist das auch egal xD
R.I.P Bonkura
Nory - Fan

Benutzeravatar
Jack White
Beiträge: 244
Registriert: 22.01.08 20:13
Land: Deutschland
Wohnort: Rüsselsheim in der Nähe von Frankfurt am Main

Re: gespinnt oder gesponnen?

Beitrag von Jack White » 08.02.08 14:09

Ich finde auch das sich gespinnt schöner anhört
Das o von gesponnen hört sich nicht nach spinnen an oO
@neue Rechtschreibung: wer hält sich schon dadran :P wenn man nicht gerade in der schule ist.

Jack :ugly:

Benutzeravatar
Robby
Beiträge: 77
Registriert: 23.01.08 19:35
Land: Deutschland
Wohnort: Ahlen
Kontaktdaten:

Re: gespinnt oder gesponnen?

Beitrag von Robby » 08.02.08 14:19

ich würde eh sagen das es gespinnt heißt.....und die mehrheit stimmt mir zu 8) 8)


gesponnen hört sich schon so komisch an....und passt meiner meinung nach voll nicht xD

munter
Beiträge: 482
Registriert: 28.10.07 07:00
Postleitzahl: 0

Re: gespinnt oder gesponnen?

Beitrag von munter » 08.02.08 14:40

also da wir uns in einer gesprochenen sprache befinden kann man beides sage
ABER
gesponnen ist die praeteritumsform vom verb Spinnen
was auf den webstuhl oder das spinnrad bezogen wird

die breite masse von PS'lern sagt gespinnt
also ist es gespinnt

@ deutsche rechtschreibung.....die sprache entwickelt sich und da die deutsche sprache so flexibel ist, ist sie selbst schuld wenn solche woerter existieren
und ob sich jeder an sie haelt.....naja
der genitiv stirbt aus und englische einfluesse machen die sache komplett

trotzdem ist deutsch eine der geilste sprachen ever :dance:

Benutzeravatar
Around
Beiträge: 1086
Registriert: 06.02.08 18:51
Postleitzahl: 65929
Land: Deutschland
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: gespinnt oder gesponnen?

Beitrag von Around » 08.02.08 14:55

Ganz klar "gespinnt". Gesponnen ist doch die Vergangenheitsform von Spinnen, also nicht das PenSpinning in dem Sinne, sondern mit dem nähen verbunden...

Wie Stuhl schon sagte, müsste es eigl. spinned heißen. Aber sagt eh keiner, wenn dann schreiben es alle so: "gespinned". Was wiederum falsch ist. Naja jeder soll selbst entscheiden.

Around
<Gromrek> mal gucken als welche Person jetzt er wieder kommt
*** gehasster has joined #penspinning

Benutzeravatar
Steffen
Beiträge: 2955
Registriert: 07.05.07 16:31
Postleitzahl: 45699
Land: Deutschland
Wohnort: Herten

Re: gespinnt oder gesponnen?

Beitrag von Steffen » 08.02.08 15:00

DasIstJaStuhl hat geschrieben:rechtschreibung ist eh FTL!
Das wird hier nicht gerne gelesen :P
DasIstJaStuhl hat geschrieben:hab da noch nie durchgeblickt, und mir ist das auch egal xD
Das ist eine andere Sache :ugly:
...und soll hier niemanden ermutigen, mit fataler Rechtschreibung umsich zu schmeißen :P

Zum Voting:
Interessant, dass ein Voting dazu eröffnet wurde.
Die Frage habe ich mir auch schon des Öfteren gestellt und kann sie, ähnlich wie bendero, nicht eindeutig beantworten.
Aber wie es hier schon erwähnt wurde; gespinnt hört sich mehr nach PS an und bringt den Tacken Englisch mit rein, der unvermeidbar ist.
Ähnlich wie beim Poker; es wäre grauenhaft, die ganzen Begriffe einzudeutschen.

Btw finde ich es immer lustig, wenn jemand schreibt "also spinnen, nicht spinnen", zwar etwas übertrieben, aber so in der Art ist es ja.
Für mich gehört gespinnt zum PS
und gesponnen zum echten deutschen Wort, das einen anderen Sinn hat.

MfG
[img]http://img529.imageshack.us/img529/7221/vengeance5.png[/img]
It's a brand new day and the sun is high, all the angels sing because you're gonna die!

Antworten