Entfernung des Super Pirat Musters

Nicht alle Stifte sind gleich gut zum PenSpinning.
Hier habt ihr die Möglichkeit zu diskutieren, welche Stifte zu gebrauchen sind.
Antworten
Benutzeravatar
Emenai
Beiträge: 284
Registriert: 07.06.06 20:40
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinzabern
Kontaktdaten:

Entfernung des Super Pirat Musters

Beitrag von Emenai »

Hab nicht gewusst wo hinschreiben,also mach ich mal nen neuen Thread auf.Wollte bei meinem Super Pirat das Muster entfernen und hab noch keine wirklich wirksame Lösung gefunden ohne das der Stift verkratzt o.ä.

Bin für alle nützlichen Tipps dankbar :D

Benutzeravatar
DJevo
Beiträge: 48
Registriert: 23.06.06 15:17
Land: Deutschland
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Beitrag von DJevo »

wenn du den pen mit tesa umwickelst und dann das tesa langsam enfernst, verschwindet auch das muster.
aber ich finde das sich dann die oberfäche sehr komisch anfühlt...
naja es gibt bestimmt noch bessere methoden aber diese hab ich mal entdeckt...

Ladec
Beiträge: 58
Registriert: 07.06.06 23:10

Beitrag von Ladec »

Du musst einfach intensiv mit dem Stift spinnen. Laut Eriror ist der Aufdruck nach 5 Tagen bis 2 Monaten komplett entfernt.


Mfg

Benutzeravatar
Robert
Site Admin
Beiträge: 4478
Registriert: 19.11.05 20:30
Penspinner seit: 0-11-2005
Postleitzahl: 52074
Land: Deutschland
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von Robert »

Hast du es mal mit einem Radiergummie versucht?
mfG,
Robert Heim

Trick Threads - Übersicht
Keine Penspinning-Fragen per PN - dafür ist das Forum da!

Benutzeravatar
Emenai
Beiträge: 284
Registriert: 07.06.06 20:40
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinzabern
Kontaktdaten:

Beitrag von Emenai »

Mein Aufdruck ist zu 90 % vom spinnen schon entfernt,an die restlichen Stellen komm ich fast gar nicht beim spinnen mit den fingern hin.
Außerdem sieht es komisch aus wenn da nur noch ein paar Farbfetzen sind :D

Danke Robert für den Tipp es mit Radiergummis zu versuchen.Klappt super :D

Bitte Edit-Funktion benutzen.

neXus
Beiträge: 2747
Registriert: 22.05.06 19:06
Penspinner seit: 24. Mai 2006
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von neXus »

Einfach nen neuen Stift nehmen, sieht viel besser aus als weisser Pen.

Logi
Beiträge: 61
Registriert: 17.01.06 20:03
Land: Deutschland
Wohnort: Düren
Kontaktdaten:

Beitrag von Logi »

also ich hab meinen aufdruck einfach vorsichtig mit nem teppichmesser abgekratzt^^
schon in der antike kannte man das penspinning:

zitat: "Die spinnen die Römer."

http://spielwelt9.monstersgame.net/?ac=vid&vid=6039125

Hanzo
Beiträge: 21
Registriert: 21.10.06 23:02

Beitrag von Hanzo »

Acetol :) paar mal drüber wischen ohne viel druck und weg is die farbe.
Oberfläche wird davon auch net angegriffen

DoublePost entfernt.

Benutzeravatar
Undisputed
Beiträge: 23
Registriert: 22.10.06 20:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Undisputed »

Ich glaub das heißt Aceton und wenn du nich weißt wo du das her bekommen sollst, das Zeug ins üblicherweise zu hohem Anteil in Nagellackentferner drin.

neXus
Beiträge: 2747
Registriert: 22.05.06 19:06
Penspinner seit: 24. Mai 2006
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von neXus »

Schleifpapier alles über 1000 geht.

Benutzeravatar
Dansel
Beiträge: 694
Registriert: 21.09.06 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Beitrag von Dansel »

also bei oberflächen wie dem RSVP, Sunburst, HGG etc ist nagellackentferner wohl die beste methode. einfach auf so nen abschminkplättchen (ka wie die dinger heissen) tun und drüber wischen. material wird nicht angegriffen. nur weiss ich nicht obs beim tintenkiller auch geht. is ja nicht das selbe material. einfch ma teste. son tintenkiller kostet doch eh nur ca 1€ :D

Benutzeravatar
Undisputed
Beiträge: 23
Registriert: 22.10.06 20:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Undisputed »

Also habs grad probiert, bin mit nem Radiergummi drüber (thx @ Robert) und die restlichen Schlieren die dann so bleiben mit Nagellackentferner weg gemacht.

Vorteile : -geht wunderbar
-Sieht toll aus
-Oberfläche bleibt unangegriffen

Nachteile: -Mein Pen stinkt wie sau xD

Benutzeravatar
Dansel
Beiträge: 694
Registriert: 21.09.06 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Beitrag von Dansel »

radiergummi UND nagellackentfernen halte ich für vergeudete energie :D

Benutzeravatar
Undisputed
Beiträge: 23
Registriert: 22.10.06 20:52
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Undisputed »

Naja der Radeirgummi hat so orange und blaue streifen hinterlassen die mit dem selben Prinzip nich wieder weg gingen.
Naja gut hab jetzt auch keinen Pirat genommen, weiß net wie des bei dem is.

Benutzeravatar
pIMMOn
Beiträge: 137
Registriert: 03.10.06 20:14

Beitrag von pIMMOn »

also ich hatte meinen pirat mal in heißes wasser gelegt weil ich versucht hab n grip abzukriegen und nach ner zeit war schobn ziemlich viel weg.außerdem war es leicht im wasser abzukratzen.

Antworten