Bell Color

Nicht alle Stifte sind gleich gut zum PenSpinning.
Hier habt ihr die Möglichkeit zu diskutieren, welche Stifte zu gebrauchen sind.
Benutzeravatar
Soul
Beiträge: 1086
Registriert: 06.05.07 00:22
Postleitzahl: 65760
Land: Deutschland

Beitrag von Soul » 20.12.07 21:41

wo gibt es die denn in Deutschland ?
Zitat aus dem Musiker-Board:
guinness hat geschrieben:
lespaul_rocks hat geschrieben:Ich würd gern einen Saal mit ca 100-150 Quadratmetern gut ausfüllen.
Dann musst du fleißig Cheeseburger essen!

Benutzeravatar
bendero
Beiträge: 2275
Registriert: 29.08.06 02:24
Postleitzahl: 79364
Land: Deutschland
Wohnort: nähe Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von bendero » 20.12.07 22:27

im Migros?
zB in Freiburg ( im Braeisgau )

da wohne ich!


wenn jm fragen wegen traden hat einfach melden ;) aber nich hier posten
Du willst ein Liebeslied , du kriegst mein
Liebeslied!

Benutzeravatar
Rockabilly
Beiträge: 801
Registriert: 14.05.07 22:23
Penspinner seit: 0- 7-2007
Postleitzahl: 39110
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Rockabilly » 20.12.07 22:45

es gibt nur 3 filialen in ganz deutschland davon is eine in freiburg...
hab mich da ma bissel erkundigt...

aber ich will auch JEDENFALL 2 grosse packen


das einfach nur zu hammer endlich colore caps!!

Benutzeravatar
Timminator
Beiträge: 121
Registriert: 19.11.07 14:15
Penspinner seit: 9. Nov 2007
Postleitzahl: 79576
Land: Deutschland
Wohnort: Weil am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Bell Color

Beitrag von Timminator » 05.01.08 22:36

Ich find den jetzt nicht so prickelnd...
Gedoublecapped und Aniballgrips drauf, genau wie beim ComSsa, aber vom Spinning her trotzdem nicht zu vergleichen. Der hat extrem wenig Momentum.

Benutzeravatar
ZaX
Beiträge: 875
Registriert: 03.02.07 23:18
Penspinner seit: 0- 2-2007
Postleitzahl: 67550
Land: Deutschland
Wohnort: Worms

Re: Bell Color

Beitrag von ZaX » 05.01.08 23:40

weiß zwar nicht ob du schon mal einen hattest aber die Bellcolors sind 1-2 mm länger als normale comssa und das macht sie eigentlich zu dem "besseren" pen, momentum? caps sind nahezu identisch, sie sind eher schwerer und der body hat die gleiche "füllung" also

Es dürften also keine unterschiede beim momentum geben

Benutzeravatar
Steen-J
Beiträge: 2204
Registriert: 09.12.06 12:49
Penspinner seit: 3. Dez 2006
Postleitzahl: 9244
Land: Schweiz
Wohnort: Schweiz (Uzwil City)
Kontaktdaten:

Re: Bell Color

Beitrag von Steen-J » 06.01.08 09:01

Bellcolor ist leichter und er lässt sich nciht soo gut spinnen.
Aber mit Comssa caps auf dem Bellcolor Body gehts besser als mit Comssa Caps auf dem Comssa
die Migros kannst schon in DE geben so wies den Müller auch bei uns gibts an paar Orten.
:spin:

Benutzeravatar
Timminator
Beiträge: 121
Registriert: 19.11.07 14:15
Penspinner seit: 9. Nov 2007
Postleitzahl: 79576
Land: Deutschland
Wohnort: Weil am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Bell Color

Beitrag von Timminator » 12.01.08 19:25

Argh ich krieg die verdammten Tips nicht auf die Kappen...
Bei der Erhitz-Technik hat sich herausgestellt, dass die Tips in meiner Kiste BilligGelSchreiber-Tips aus Plastik waren => einfach weggeschmolzen. Mit Heißkleber will ich die aber auch nicht unbedingt auffüllen, weil man die nie mehr runterbekommt und falls doch, dann sind die Tips zu nichts mehr zu gebrauchen.
Der Däne hat geschrieben:Wenn du keinen stift ins auge willst: HÜTE DICH VORM TIMMINATOR!!!!!!!!!!!! :shock:

Benutzeravatar
Rockabilly
Beiträge: 801
Registriert: 14.05.07 22:23
Penspinner seit: 0- 7-2007
Postleitzahl: 39110
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: Bell Color

Beitrag von Rockabilly » 12.01.08 19:50

Steen-J hat geschrieben: Bellcolor ist leichter und er lässt sich nciht soo gut spinnen.
Aber mit Comssa caps auf dem Bellcolor Body gehts besser als mit Comssa Caps auf dem Comssa
die Migros kannst schon in DE geben so wies den Müller auch bei uns gibts an paar Orten.
also... ich habe mich schlau gemacht (http://www.google.de) und daher weis ich SICHER das es nur 3 filialen in deutschland gibt und zwar in Freiburg, Bad Saeckingen und Loerrach ... und bald wollense schon ne vierte filia aufmachen...

:P

Benutzeravatar
Sebbl
Beiträge: 1194
Registriert: 08.10.07 09:36
Postleitzahl: 55130
Land: Deutschland
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Bell Color

Beitrag von Sebbl » 12.01.08 21:18

@ timminator: hgg-tips :wink:
wie soll man das eig. mit dem erhitzen machen?? da verbrennt man sich doch die finger :?
Bild
Bild

Benutzeravatar
Frosac
Beiträge: 28
Registriert: 15.11.07 17:31
Land: Deutschland
Wohnort: Schweiz

Re: Bell Color

Beitrag von Frosac » 13.01.08 14:01

Mit ner Zange/Schere den Tipp halten und dann erhitzen und reindrücken.
Der schmelzt sich rein wie Butter :lol:

Musst nur aufpassen das er gerade drin ist und dann kurz aussem Fenster halten.

Benutzeravatar
Toxic
Beiträge: 2781
Registriert: 10.08.07 10:52
Penspinner seit: 10. Aug 2007
Land: Deutschland

Re: Bell Color

Beitrag von Toxic » 30.01.08 14:50

Das gehört in den Wo gibt es welche Pens Städte/Läden.

http://forum.penspinning.de/viewtopic.php?f=8&t=3060

Tox
Albert Einstein hat geschrieben:If A equals success, then the formula is A equals X plus Y plus Z. X is work. Y is play. Z is keep your mouth shut.

Benutzeravatar
SteelNinja
Beiträge: 68
Registriert: 19.11.07 13:45
Postleitzahl: 88138
Land: Deutschland
Wohnort: Bösenreutin (Bodensee)
Kontaktdaten:

Re: Bell Color

Beitrag von SteelNinja » 31.01.08 15:53

gibts den stift auch in dem migros in st. margrethen??
"Und bleiben sie neugierig!" - Wigald Bohning

Fireender
Beiträge: 24
Registriert: 01.04.08 10:43
Penspinner seit: 1. Mai 2009
Postleitzahl: 6370
Land: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Bell Color

Beitrag von Fireender » 02.04.08 09:41

OH MANN! Ich hab gestern ca. 7 Franken für 3 Pens ausgegeben (Wenigstens ein HGG Dabei) und jetzt hab ich n schrottpen gemacht :( Naja hab noch genug geld für mehrere GROSSE packungen und wir haben ein MMM (also das grösste) In der nähe :D :frust: :klug: :spin: :arrow: :D
EDIT: JUHU ich hab sie :D 7 fr = 4.41€ *freu* sogar 2 kleine 15er packungen = 30 stifte je mit 1 cap ^^
UND!!! Ich hab noch welche gesehn die schon normal dblcapped sind ^^ Also auf beiden seiten malteiler aber auch auf beiden seiten caps und das für 2 fr = 1.26€ mehr. Wusste nicht ob ich es kaufen sollte kann ja mal wer ausprobierne ^^
Ooh Eeh Ooh Ah Ah Ting Tang Walla Walla Bing Bang!
Dow Dow Dow Dow Dow Dow Dow!

okly
Beiträge: 646
Registriert: 17.02.08 14:05
Postleitzahl: 65760
Land: Deutschland

Re: Bell Color

Beitrag von okly » 02.04.08 15:11

Fireender hat geschrieben:UND!!! Ich hab noch welche gesehn die schon normal dblcapped sind ^^ Also auf beiden seiten malteiler aber auch auf beiden seiten caps und das für 2 fr = 1.26€ mehr. Wusste nicht ob ich es kaufen sollte kann ja mal wer ausprobierne ^^
das wäre ja auch geil kannste ma bilder geben??
GReeTZ
OKly
CiPReZ hat geschrieben: minwoo geht einfach ab, der kann bestimmt auch mit dem lutscher spinnen

superpiraten collab

Benutzeravatar
Timminator
Beiträge: 121
Registriert: 19.11.07 14:15
Penspinner seit: 9. Nov 2007
Postleitzahl: 79576
Land: Deutschland
Wohnort: Weil am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Bell Color

Beitrag von Timminator » 02.04.08 16:17

Die hab ich auch schon gesehen, hab sie aber dann nicht gekauft, ich überleg grad warum...
Ich glaub weil die ein wenig kürzer sind. Also die eh schon gedoublecapped Bellcolors sind so lang wie ein ungedoublecappedter. Wenn man einen ungedoublecappedten Bellcolor doublecappt, dann ist der natürlich etwas länger. Und die sind ein wenig teurer, was aber egal ist, weil man die anderen ja eh doppelt kaufen muss.
Der Däne hat geschrieben:Wenn du keinen stift ins auge willst: HÜTE DICH VORM TIMMINATOR!!!!!!!!!!!! :shock:

Antworten