forum neu aufsetzen?

Funktioniert etwas nicht wie es soll? Verbesserungsvorschläge? Einfach nachfragen. Auch Lob ist erlaubt. ;)
Benutzeravatar
Bly
Beiträge: 239
Registriert: 17.01.09 14:31
Penspinner seit: 11. Dez 2008
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von Bly »

Schade, dass solche Probleme wie die hier im Board nicht rechtzeitig angegangen werden. Aber ich will auch nicht auf den Admins rumtrampeln.
Es ist nur so, dass Penspinning aussterben wird ohne neue Perspektive. Das Board kommt mir ziemlich altbacken vor. Die verstaubten 5.000.000 Threads müssten einfach mal verschwinden. Wahrscheinlich muss die ganze Seite überarbeitet werden. Und das kostet Geld. Mit einem guten handfesten Konzept wäre die Beschaffung des Geldes bestimmt möglich. Jedenfalls eher als nach Spenden zu fragen für etwas was nicht sehr lebendig wirkt.
Den Addblocker habe ich natürlich ausgemacht - sehe aber keine Werbung. Wo soll das Geld herkommen? Solche Einnahmen steigen und sinken natürlich mit den Clicks. Es wäre also sinnvoll das Board an den Usern zu orientieren. Neulinge wollen sich schnell einfinden und präzise Hilfen beim Einstieg haben. Und die alten naja wie soll ich das sagen. Was ist mit den großen Turnieren? War es nicht das selbsterklärte Ziel vieler Spinner sich international zu zeigen? Es gab und gibt mega gute Leute aus DE aber die haben schon länger keine Lust mehr.. aber ohne diese Leute wird es kaum gehen. Vielleicht fehlt die Anerkennung für Leistungen (wobei ich auch ganz klar sagen muss das PS ein Hobby ist und natürlich kann man gut sein aber man sollte es vielleicht auch nicht zuu ernst nehmen - dieses ernste Zielstrebige wirkt auf einige vielleicht demotivierend wenn sie einfach weniger Talent haben).

Naja das könnte jetzt ein riesiger Text werden. Ich will keinem auf die Füße treten, nur wer heute noch Bock auf PS in DE hat der wird hier nicht mehr glücklich werden. Wie kann man jetzt also helfen? Soll das hier ernsthaft weiter geführt werden? Gibt es einen Rettungsplan?

Ist die Mitarbeit von Usern erwünscht? Ich könnte mir durchaus vorstellen privat Zeit zu investieren um dieses Projekt zu unterstützen. Z.B Konzeption: zur Generierung von finanziellen Mitteln, der Gestalt des neuen Boards und zur Neu und Rückgewinnung von Membern.

Cheers :bier:
"Ohh er ist gut."
"Ja, er weiß wie rum der Bust sich dreht."

Benutzeravatar
Bly
Beiträge: 239
Registriert: 17.01.09 14:31
Penspinner seit: 11. Dez 2008
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von Bly »

Ich habe grad gelesen, dass wohl nicht geplant ist eine Facebook Seite aufzumachen, da Facebook daran verdient. Allerdings: Facebook kostet kein Geld, Facebook ist eine Plattform um Aufmerksam zu machen (erinnert User an das Board; Fremde schauen vielleicht mal rein).
Das steigert natürlich die Werbeeinnahmen. Bei der Werbung sollte man möglicherweise eine Option eruieren um den Ertrag zu erhöhen. Es wird zB mehr gezahlt, wenn man davon ausgehen kann, dass die Werbung gesehen wurde. Dafür darf sie nicht blockbar sein. Das lässt sich aber bestimmt über die Seite an sich klären.
"Ohh er ist gut."
"Ja, er weiß wie rum der Bust sich dreht."

Benutzeravatar
totomnavi
Beiträge: 232
Registriert: 10.08.12 22:03
Penspinner seit: 0- 0-2012
Land: Deutschland

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von totomnavi »

Diese Inaktivität im Forum kommt mMn von diesen wundervollen Trollen (aka Fideua, Might, etc.) die auf einfach formulierte, wenn auch vielleicht manchmal blöde Fragen lostrollen als ginge es um den Weltmeistertitel.
Es gibt keine dumme Fragen nur dumme Antworten, und die haben z.b. auch dazu geführt dass ich nur selten angemeldet im forum bin, denn wozu irgendwo diskutieren wenn es am Ende nur darum geht den besten Troll zu reißen? Wenn ich weiß, dass ich nichts schreiben werde, brauche ich mir auch nicht die Mühe machen mich anzumelden.

Aber um nicht nur am Thema vorbei zu reden, wer würde denn die FB-Page betreiben wenn im forum schon kaum einer Bock hat, die Idee ist gut, ich meine, wer nicht wirbt der stirbt aber wer hat Zeit und Lust sich da hinzusetzen, unbezahlt? Sowas macht doch heute keiner mehr XD
Habe keine Erwartungen dann wirst du nicht enttäuscht.

Wow, die moderatoren kuemmern sich mal um ot posts :D (30.9.2014)

Benutzeravatar
Fideua
Beiträge: 848
Registriert: 14.11.09 23:25
Penspinner seit: 2. Okt 2009
Land: Deutschland

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von Fideua »

doch leider gibt es auch dumme fragen :?
Taucht auf deiner Sause auf und veranstaltet Strapazen ohne Antrieb.
3A5 hat geschrieben: Haste schöne Ausbildung gemacht zum Klemptner? Warst ja immer son Luigi neben Minwoo, der immer die Fresse für ihn aufgemacht hat, den aber nie jemand mochte.

Benutzeravatar
Bly
Beiträge: 239
Registriert: 17.01.09 14:31
Penspinner seit: 11. Dez 2008
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von Bly »

Ja die Trolls kenne ich auch noch von früher und ich frage mich warum ausgerechtnet Might so einen langen Atem hatte. Jetzt ist er der "Beste" ohne der Beste zu sein.. :D

Aber zurück zum wesentlichen (man bin ich schnippisch):
-Trolling / Respektlosigkeit
-Abwanderung der Elite
-fehlende Neuzugänge
-nicht ausreichende Sorge um das Forum
-schlechte Finanzen

Angefangen beim Trolling könnte man daraus sogar eine Kette der logischen Folgerungen erdenken. Es ist schon richtig, wer will in ein Forum in dem nur "Pro's" sind, die einem nicht helfen wollen. Wäre wohl besser gewesen, hätte man entsprechende Posts gelöscht und abgemahnt. Ich verstehe sowieso nicht wozu man sich die Mühe macht jemanden besonders wirkungsvoll zu zerstören, der ja noch niemand ist und aus dem vielleicht noch etwas wird (vielleicht tun dies die selben Leute die auch die Triebe von Pflanzen im Frühling abtrennen? :roll: ).

Ganz klar ist, Penspinning ist nicht tot. Jedenfalls noch nicht. Ich glaube zumindest, dass es nicht aussterben kann, weil es immer Leute gibt, die entgegen aller Erwartung einfach weiter machen. Und es gibt auch immer wieder Neulinge. Einige bleiben länger, andere halt nicht aber da kann man ein wenig Unterstützung leisten, das heißt ab jetzt besteht die Chance anderen konstruktiv zu helfen anstatt zu flamen.

Ich denke, es wäre besser die GPC so umzubauen/ oder eine neue Page zu öffnen (Forenstruktur sei mal dahingestellt) die vor allem auf das erlernen von PS ausgerichtet ist und ansonsten Fertiges präsentiert. Die Tricks müssen ordentlich klassifiziert werden, aufgenommen und beschrieben. Die Pens sollten ebenfalls klassifiziert und mit Tutorials beschrieben werden. Zu dem Zweck könnte man wohlausgewählte Inhalte des Forums übernehmen. Wozu die Arbeit doppelt machen, wenn man auch sortieren könnte (gilt eher für den Fall des GPC-Erhalts da man Inhalte nicht ohne weiteres kopieren kann). Im Forum sollte man wie bei Facebook auf einzelne Beiträge antworten können um das durchforsten der Beiträge zu vermeiden. Benachrichtigungen wären natürlich auch nett. Sodass man gleich reinklicken kann, wenn man sieht es hat jemand geantwortet.

Würde mich freuen, wenn sich hier weiterhin Leute am Brainstorming beteiligen würden. Um die Umsetzung der Pläne kümmern wir uns sobald das Konzept steht. In den nächsten Tagen werde ich bei Null im Konzept anfangen. Also bei der Satzung wenn man so will und einigen Lösungsansätzen zu den elementaren Grundversorgungsproblemen einer solchen Seite (Geld, Member, Arbeitskraft), mehr oder weniger parallel werde ich den neuen Grundaufbau skizzieren (wie ich ihn mir vorstellen könnte). Jeder der sich beteiligen möchte am Renewal der deutschen Penspinningszene kann sich auch bei mir per PN melden.

LG :spin:
"Ohh er ist gut."
"Ja, er weiß wie rum der Bust sich dreht."

Impulse
Beiträge: 1223
Registriert: 25.08.08 15:38
Penspinner seit: 26. Jun 2008
Postleitzahl: 26133
Land: Deutschland
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von Impulse »

totomnavi hat geschrieben: Es gibt keine dumme Fragen nur dumme Antworten, und die haben z.b. auch dazu geführt dass ich nur selten angemeldet im forum bin, denn wozu irgendwo diskutieren wenn es am Ende nur darum geht den besten Troll zu reißen? Wenn ich weiß, dass ich nichts schreiben werde, brauche ich mir auch nicht die Mühe machen mich anzumelden.
Fideua hat geschrieben:doch leider gibt es auch dumme fragen :?
Bly hat geschrieben:Angefangen beim Trolling könnte man daraus sogar eine Kette der logischen Folgerungen erdenken. Es ist schon richtig, wer will in ein Forum in dem nur "Pro's" sind, die einem nicht helfen wollen. Wäre wohl besser gewesen, hätte man entsprechende Posts gelöscht und abgemahnt. Ich verstehe sowieso nicht wozu man sich die Mühe macht jemanden besonders wirkungsvoll zu zerstören, der ja noch niemand ist und aus dem vielleicht noch etwas wird (vielleicht tun dies die selben Leute die auch die Triebe von Pflanzen im Frühling abtrennen? :roll: ).
Ist ne relativ simple Sache. Natürlich gibt es dumme Fragen, vor allem gibt es faule Fragen. Die gibt es in jedem Forum, die allermeisten Neulinge in jedem Forum sind zu faul, die Suchfunktion ordentlich zu benutzen, wodurch (teilweise dumme) Fragen halt immer wieder gestellt werden und irgendwann die "Pros" bzw. halt die Leute, die sie beantworten (sollten) halt genervt werden.
Die Frage ist eher, wie man damit umgeht. Und da geht es halt darum, was die betroffene Community für ein Ziel hat. Es gibt Communities, zB viele Open Source Projekte wie ua die LKML, bei denen Wachstum einfach nicht das Ziel oder automatisch gut ist. Da herrscht dann halt ein rauer Ton gegenüber Neulingen, der erstmal abschreckend ist, häufig auch so gewollt (zB bei Communities die nur Zugang wollen, der solche Abschreckungen halt aushält).
Die GPC ist da allerdings ein anderer Fall, wenn sie überleben will ist man nunmal auf Neulinge angewiesen. Und ja klar wird es dann immer wieder die gleichen (dummen und) faulen Fragen geben, aber damit muss man dann umgehen wenn man als Community überleben will und sich nicht zu einem Circlejerk der alten Mitglieder entwickeln will, der nichts mehr mit ihrem ursprünglichen Thema zu tun hat.
Allerdings ist da imo einfach auch vor allem viel stärkere Moderation gefordert.
Rap ruhig über Waffen und Geld, doch es geht nurnoch um Punchlines und Steaks.

Benutzeravatar
Might
Beiträge: 1755
Registriert: 29.08.08 15:06
Postleitzahl: 30938
Land: Deutschland

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von Might »

ja muss endlich mal ein guter mod wie ich an den start, damit so dummes gelaber wie von den vogels da oben unterbunden wird, die weder plan von penspinning noch der geschichte davon haben, und wieso was passiert ist. ihr denkt ich / wir machen nur trollposts? und vergesst, dabei hunderte gute beiträge. aber klar, jetzt im nachhinein kann man immer schön rumlabern von der seite, wenn eh schon alles aus ist. wann habt ihr knechte jemals irgendwas gutes für ps oder gpc gemacht? aber kein ding, könnt jetzt nice den kritiker spielen, pseudo lösungen präsentieren und nach einer woche motivation zu verlieren und sich wieder zu verziehen.

blablabla, schlechte finanzen, ja klar. robert hat einfach kein bock mehr auf das forum und ps, kann ich 100% nachvollziehen, ist ja auch ein alter pro der einfach kein interesse mehr daran hat, wie so viele. das ist der natürliche wandel, hype geht down und gut ist, das kann man nicht erzwingen, entweder es kommen viele neulinge oder keiner hat halt bock alda, da braucht man nicht jede woche aufs neue sagen ööööh is ps tot wie konnte das nur passieren oh nein

frohe weihnachten
Bild
Alles Schnarchnasen und Weicheier hier außer -> https://www.youtube.com/watch?v=HSCsGGMpNvM P.S Abonaten not forgaten!

Kaayaa
Beiträge: 346
Registriert: 19.07.14 11:57
Penspinner seit: 0- 0-2008
Postleitzahl: 61169
Land: Deutschland

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von Kaayaa »

ich hab lieber irgendwelche trollposts statt totale inaktivität hier. mal ganz davon abgesehen hat sich der hype sowieso nur wegen den ganzen fernsehbeiträgen damals entwickelt.
vorallem der galileo beitrag

Benutzeravatar
Bly
Beiträge: 239
Registriert: 17.01.09 14:31
Penspinner seit: 11. Dez 2008
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von Bly »

Freut mich jedenfalls so rege Diskussionen miterleben zu dürfen.

So.. da Penspinning ein "Sport" ist den eher Gymnasiasten und Studenten betreiben kann man davon ausgehen (weiß jeder aus eigener Erfahrung) dass man eine gewisse Zeit braucht um die Tricks zu lernen. Um die Zeit des Erlernens und den Erfolg zu maximieren ist es zwangsweise nötig, dass es eine Wikipediaartige Übersicht der einzelnen Tricks gibt und gewisse Klassifizierungen. Den einzelnen Tricks lassen sich hierzu einige Attribute zuordnen, zB ob sie Palm down ausführbar sind, welche Charge Richtung und ob sie eine haben, ob ein Around vorkommt etc. Zu jedem Trick müsste dann auch Tutorial gemacht werden (aufgeteilt auf mehrere User könnte diese Arbeit innerhalb von ein paar Stunden gelöst werden), alternativ könnte man YT Videos einbetten.

Auch bei den Pens könnte man Klassifizierungen vornehmen: DC, SC; die verbauten Teile (national, international). Der Übersichthalber könnte es eine große Seite geben mit Kacheln welche die jeweiligen Mods abbilden, beim draufklicken folgt das Tutorial.

Die Werbung der Seite muss statisch angebracht sein, sodass die Webseite sich auf jedenfall selbstfinanziert.

Was denkt ihr, ist es nötig, dass es eine Forenstruktur gibt? Also sollte es ein Forum sein? Oder eher eine einfache Website auf der man sich anmelden kann wegen dem Chat?
Es wäre schließlich auch denkbar, dass die Inhalte relativ fix gestaltet sind. Die Erweiterung der Inhalte wäre dann jedoch etwas schwieriger, da Texte eingereicht werden müssten und deren Inhalt von Moderatoren überprüft. So könnte aber jeder der sich ein wenig Mühe macht verewigt werden und der ganze Müll würde garnicht erst auftauchen.

LG :spin:
"Ohh er ist gut."
"Ja, er weiß wie rum der Bust sich dreht."

Kaayaa
Beiträge: 346
Registriert: 19.07.14 11:57
Penspinner seit: 0- 0-2008
Postleitzahl: 61169
Land: Deutschland

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von Kaayaa »

Bly hat geschrieben:
So.. da Penspinning ein "Sport" ist den eher Gymnasiasten und Studenten betreiben kann man davon ausgehen (weiß jeder aus eigener Erfahrung) dass man eine gewisse Zeit braucht um die Tricks zu lernen. Um die Zeit des Erlernens und den Erfolg zu maximieren ist es zwangsweise nötig, dass es eine Wikipediaartige Übersicht der einzelnen Tricks gibt und gewisse Klassifizierungen. Den einzelnen Tricks lassen sich hierzu einige Attribute zuordnen, zB ob sie Palm down ausführbar sind, welche Charge Richtung und ob sie eine haben, ob ein Around vorkommt etc. Zu jedem Trick müsste dann auch Tutorial gemacht werden (aufgeteilt auf mehrere User könnte diese Arbeit innerhalb von ein paar Stunden gelöst werden), alternativ könnte man YT Videos einbetten.
du bist doch seit 2009 in der gpc? hast du das forum eig mal gelesen?

Benutzeravatar
Bly
Beiträge: 239
Registriert: 17.01.09 14:31
Penspinner seit: 11. Dez 2008
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von Bly »

Du bist doch seit Jahren ein Mensch (hoffe ich). Kannst du bitte präzisieren was du mir sagen möchtest? Was habe ich verpasst?

Sorry ich will nicht unfreundlich werden oder so rüberkommen. Ich war lange Zeit nicht aktiv im Forum (hab halt nix mehr geschrieben) und das hatte auch so seine Gründe. Penspinning ist ein Hobby und dieses wurde einigen vermiest. Und damit meine ich nicht nur das Forum. Vielleicht wurde es teils zu wettkämpferisch gesehen und oft wurde es als sinnlos dargestellt. Nun denn, es ist aber eben ein Hobby und man macht es weil es witzig aussieht und Freude bereitet. Deswegen wäre es schön wenn es eine Seite gäbe auf der man relativ unkompliziert Schritt für Schritt die Tools zum spinnen in die Hände gelegt bekommt. Jeder der diese Seite hier besucht wird abgeschreckt durch Inaktivität und die Unübersichtlichkeit. Erschwerend kommt hinzu, dass man hier nur schwer jemanden findet (Chat) mit dem man über alles unverfänglich reden kann.

Der Support ist einfach nicht der beste.. und die Leute lieben (leider) den Comfort.

LG :spin:

_____________________________

Btw nochmal zu einer meiner Fragen. Wie sicher ist die weitere Existens der GPC?
Schließlich liegt sie irgendwo auf einer Festplatte und wenn die irgendwann nicht mehr mit Strom bzw Geld versorgt wird ist hier ja eh erstmal Schicht. Dass Robert inaktiv ist weiß ich ja aber irgendwo muss es ja herkommen..?
Zuletzt geändert von Nashi am 25.12.15 22:52, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Doublepost
"Ohh er ist gut."
"Ja, er weiß wie rum der Bust sich dreht."

Benutzeravatar
Nashi
Moderator
Beiträge: 1057
Registriert: 05.12.09 19:59
Penspinner seit: 0-10-2009
Wohnort: Buchhaim

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von Nashi »

Might hat geschrieben:ja muss endlich mal ein guter mod wie ich an den start, damit so dummes gelaber wie von den vogels da oben unterbunden wird,
Dummes Gelaber wie deine Posts. Es ist ja schön und gut, was für ne tolle Geschichte du mit Pen Spinning und der GPC hast, aber du kannst dich nicht ewig auf deinen "qualitativ hochwertigen" Posts ausruhen (wieviele Male wurdest du bisher nochmal gebannt, weil du Sche!ße gelabert hast?). Der einzige Grund, warum ich eure dumme Posts stehen lasse, ist, weil sich außer mir sowieso kein anderer Mod mit Postings blicken lässt und ich mir denke, dass wenn es die anderen Mods scheinbar nicht interessiert, was ihr für Bullshit von euch gebt, ich mir auch nicht die Mühe machen muss. Interessiert ja niemanden sonst.
Might hat geschrieben:wann habt ihr knechte jemals irgendwas gutes für ps oder gpc gemacht?
Aber sonst gehts noch, wa? Leck mich fett, wenn du noch mehr Sche!ße von dir gibts, wirst du bald zum Golgathaner.
Bly hat geschrieben:Wie sicher ist die weitere Existens der GPC?
Schließlich liegt sie irgendwo auf einer Festplatte und wenn die irgendwann nicht mehr mit Strom bzw Geld versorgt wird ist hier ja eh erstmal Schicht.
Robert hat genug Spenden bis Juli 2016. -> http://forum.penspinning.de/viewtopic.php?f=14&t=30258

Gelinde gesagt hab ich es mittlerweile aufgegeben, Verbesserungsvorschläge jeglicher Art zu posten, weil es sowieso nicht umgesetzt wird. Wird immer viel debattiert, nur damit am Ende alles wieder im Sande verlauft. Die Sache mit der Neuaufsetzung des Forums und einem Chat (und dem verf!ckten Wortfilter) sind schon sehr oft nachgefragt worden...

Aber vielleicht schaffen wir es wenigstens nächstes Jahr nen De-Gather zu organisieren (wenns den Herren denn genehm ist, in einem Zelt zu schlafen). Ich werd Anfang Januar wohl mal was in die Richtung posten, ne Location hätten wir wahrscheinlich.
Buggrit, see if i don’t! Millenium Hand and Shrimp!

Benutzeravatar
Might
Beiträge: 1755
Registriert: 29.08.08 15:06
Postleitzahl: 30938
Land: Deutschland

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von Might »

looooooooool
keine sorge nashi, du bist chefin hier, brauchst du keinem beweisen mit solch großen worten!
wär ich nur mod geworden statt dir wäre das forum längst gerettet...
Bild
Alles Schnarchnasen und Weicheier hier außer -> https://www.youtube.com/watch?v=HSCsGGMpNvM P.S Abonaten not forgaten!

Benutzeravatar
Nashi
Moderator
Beiträge: 1057
Registriert: 05.12.09 19:59
Penspinner seit: 0-10-2009
Wohnort: Buchhaim

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von Nashi »

Schön, wenn Erwartungen erfüllt werden, nicht wahr?
Buggrit, see if i don’t! Millenium Hand and Shrimp!

Benutzeravatar
BTS
Beiträge: 199
Registriert: 07.10.12 21:52
Penspinner seit: 0- 0-2012
Postleitzahl: 27318
Land: Deutschland
Wohnort: Niedersachsen

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von BTS »

Nashi hat geschrieben:Gelinde gesagt hab ich es mittlerweile aufgegeben, Verbesserungsvorschläge jeglicher Art zu posten, weil es sowieso nicht umgesetzt wird. Wird immer viel debattiert, nur damit am Ende alles wieder im Sande verlauft. Die Sache mit der Neuaufsetzung des Forums und einem Chat (und dem verf!ckten Wortfilter) sind schon sehr oft nachgefragt worden...
Das deutet wohl an, dass hier nichts mehr passieren wird, gel?
Photobucket: http://s1279.photobucket.com/user/iBTS/ ... t=3&page=1
Modding-Anleitungen: https://bts-ps.jimdo.com/news/
Jeder Mensch hat ein Recht auf meine Meinung !


METTLER ONLY

Antworten