forum neu aufsetzen?

Funktioniert etwas nicht wie es soll? Verbesserungsvorschläge? Einfach nachfragen. Auch Lob ist erlaubt. ;)
Benutzeravatar
Zuppa
Beiträge: 1253
Registriert: 16.10.08 19:33
Penspinner seit: 26. Sep 2008
Postleitzahl: 48291
Land: Deutschland
Wohnort: Telgte
Kontaktdaten:

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von Zuppa »

Die GPC neu zuüberarbeiten ist überhaupt keine schlechte Idee.
Ein "reset" ist allerdings eine schlechte Idee.
Worum es auf dieser Website geht ist es Tricks zu erörtern zu verstehen zu lernen und sozialer Interaktion.
Also sollte man die Threads für die jeweiligen Tricks überarbeiten und alle nennenswerten Informationen darüber in einem neuen Thread im Erstpost prägnant formulieren.
Selbiges Prinzip kann man auf die anderen Sektionen übertragen.
Somit ist es beispielsweise keine Schande den Battle-Thread eimal komplett zu whipen.

Benutzeravatar
Syrti
Moderator
Beiträge: 2400
Registriert: 03.12.09 18:29
Penspinner seit: 4. Nov 2009
Postleitzahl: 75172
Land: Deutschland

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von Syrti »

BTS hat geschrieben:ein weiser Moderator
lol Danke :D
vento hat geschrieben:Vor einigen Jahren haben alle noch gemeckert, dass zu viele noobs hier sind, die rumnerven
Falsch. Es wurde nicht gemeckert, dass zu viele Noobs da sind, sondern dass sie schlecht behandelt wurden. Entweder kamen dumme Antworten, Einzeiler und Off-Topic (vor Allem, wenn der Noob Möpse hatte), oder es wurde einfach nur auf die Suchfunktion hingewiesen.
Die Leute, die sich über die "Dummheit" der Noobs aufgeregt haben hatten leider vergessen, dass sie am Anfang genauso schlimm waren. Jeder ist am Anfang unsicher und denkt nicht unbedingt nach, bevor er postet und das ist auch erstmal nciht schlimm, solange er freundlich! darauf hingewiesen wird, dass er im falschen Bereich gepostet hat und wir auch eine SuFu namens Saskia haben. Wenn die Frage zusätzlich auch noch beantwortet wird, dann hat man einen Noob, dem geholfen ist und der vielleicht in Zukunft auch ein wenig nachdenkt, bevor er postet.
Zuppa hat geschrieben:Ein "reset" ist allerdings eine schlechte Idee.
Ein Reset bedeutet nicht, dass alles neu geschrieben werden muss. Bei den UPSB-Resets wurde auch nicht alles gelöscht, sondern als Archiv behalten und in einem neuen Forum (V2,V3,...)
Zuppa hat geschrieben:Threads für die jeweiligen Tricks überarbeitet und alle nennenswerten Informationen darüber in einem neuen Thread im Erstpost prägnant formuliert.

Dadurch wird die Übersichtlichkeit extrem erhöht. Mal ehrlich, selbst alte Hasen finden über Saskia nicht immer direkt das, was sie suchen, wiel es einfach zu viele Threads und Posts mit ähnlichem Inhalt gibt, die ebenfalls angezeigt werden.
Wer hat den goldenen Stift?

Benutzeravatar
ayaku
Beiträge: 795
Registriert: 27.09.11 22:05
Penspinner seit: 0- 2-2011
Postleitzahl: 32756
Land: Deutschland
Wohnort: NRW

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von ayaku »

Syrti hat geschrieben:vor Allem, wenn der Noob Möpse hatte
HAHAHAHA


aber hast in allem recht ^^
Bild

Benutzeravatar
Yi-Quang
Trinkgeldgeber(in)
Beiträge: 1041
Registriert: 15.03.09 09:55
Penspinner seit: 13. Mär 2009
Postleitzahl: 48145
Land: Deutschland
Wohnort: 48145

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von Yi-Quang »

archivieren is wohl echt ne gute idee, müssten wir mal "gott" fragen lol


ilasor was sagst du so dazu mit archivieren und ne zusammenfassung der wichtigsten threads usw?



btw find mal gut , dass ein wenig traktion in diesem und video thread kommt.
SSIO hat geschrieben:Hakim, was machst du in meinem Flugzeug?

Benutzeravatar
ayaku
Beiträge: 795
Registriert: 27.09.11 22:05
Penspinner seit: 0- 2-2011
Postleitzahl: 32756
Land: Deutschland
Wohnort: NRW

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von ayaku »

gott leider inaktiv .. lasset uns beten

vlt kommt er ja kurzfristig mal on
Bild

Benutzeravatar
Syrti
Moderator
Beiträge: 2400
Registriert: 03.12.09 18:29
Penspinner seit: 4. Nov 2009
Postleitzahl: 75172
Land: Deutschland

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von Syrti »

Ayaku ich hoffe dir ist bewusst, dass Gott mehrmals täglich ins Forum schaut.
Nur weil jemand kaum postet, bedeutet das nicht, dass er/sie inaktiv ist.

Des Weiteren freue ich mich darauf, dass im neuen Forum wieder eine vernünftige Grundlage für Moderatoren da sein wird, die hier nciht mehr gegeben ist. Es wird so viel Bullshit/Einzeiler/Fullquotes/Spam/etc. gepostet, das man mit dem Löschen nicht hinterherkommt.
Allein in diesem Thread gehört jeder deiner Posts eigentlich gekürzt (OT entfernt), oder gelöscht.
Das trifft momentan auf etwa 70% aller Posts in der GPC zu (Yi-Quangs Threads und OT-Bereiche bilden hier die Ausnahme). :frust:
Wer hat den goldenen Stift?

Benutzeravatar
ayaku
Beiträge: 795
Registriert: 27.09.11 22:05
Penspinner seit: 0- 2-2011
Postleitzahl: 32756
Land: Deutschland
Wohnort: NRW

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von ayaku »

lesen hilft dem forum sehr viel weiter ..
aber okay .. genug des OT

____

es scheinen doch eigentlich alle darin interesse zu haben das sich hier etwas ändert
lasst uns fakten aus den ideen machen und taten folgen lassen!

mag sein das ich viel ******* schreibe aber im moment braucht man sich doch kaum die mühe geben hier irgendetwas besseres zu schreiben ... an dieser stelle sorry und auf eine bessere zeit
:bier:
Bild

Benutzeravatar
Ilasor
Co-Admin
Beiträge: 1534
Registriert: 10.02.08 12:21
Postleitzahl: 66386
Land: Deutschland
Wohnort: St. Ingbert

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von Ilasor »

Yi-Quang hat geschrieben: man kann halt diskutieren und das macht ja ein forum aus oder seh ich das falsch?
Kann ich so unterstreichen.
Yi-Quang hat geschrieben: wir müssen halt wirklihc nich alles neu aufsetzen, wie vorstellungsthreads aber meiner meinung nach kann man den trick bereich nochmal überarbeiten, den gather bereich alles kurz mal löschen und off topic sowieso
Den OT- oder Gatheringsbereich kann man ohne großen Verlust löschen, das ist richtig. Nur in wieweit hilft und das weiter? Natürlich haben wir dann weniger Threads im Forum, aber die alten Gatheringthreads interessiert ja niemanden. Ob die noch da stehen oder nicht, ist ja egal?

Den Trickbereich kann man definitiv überarbeiten. Wir haben ja mit dem Basic Bereich probiert, der aber nicht so aktiv zum Austausch genutzt wurde, wie wir uns das vorgestellt haben. Der Advanced Bereich funktioniert anders und es werden Thread mit Fragen geöffnet - so soll das sein. Man kann hier aber bei beiden Bereichen darüber diskutieren, wie das besser zu gestalten ist. Ich sehe den Versuch der Umstrukturierung des Basic Bereichs eigentlich als gutes Beispiel, weil wir auch damals hier alle alten Posts archiviert haben.
Yi-Quang hat geschrieben:"hier sufu guck selber yo"
klar liegts an den neulingen, die hier fehlen, jedoch denkt doch jeder neuling "ok, hier steht schon alles drin, brauch mich ja selber nie zu melden"
oder sehe ich das falsch?
Ersterem kann man gut begegnen, in dem man Leute mit der Aussage in dem Thread darauf hinweist, dass Sufu keine adäquate Antwort ist und selber hilft. In wie weit Neulinge durch vorhandene Threads vom Posten abgeschreckt werden, weiß ich nicht. Wir haben ja kaum noch Neulinge. Vor einigen Jahren aber war der "Fragen, Fragen, Fragen" Bereich der meistgenutzt Bereich im ganzen Forum.
Zuppa hat geschrieben: Ein "reset" ist allerdings eine schlechte Idee.
Worum es auf dieser Website geht ist es Tricks zu erörtern zu verstehen zu lernen und sozialer Interaktion.
Also sollte man die Threads für die jeweiligen Tricks überarbeiten und alle nennenswerten Informationen darüber in einem neuen Thread im Erstpost prägnant formulieren.
Selbiges Prinzip kann man auf die anderen Sektionen übertragen.
Ich stimme dem zu. Ich bin selber generell kein Fan von einem Reset als Ganzes, weil ich von dem Erfolg der Maßnahme noch nicht überzeugt bin. Wir haben ja im Grunde zwei Schwerpunkte:
- Zum einen Tutorials, die für Penspinning unabhingbar sind, sowohl Tricks als auch Pens. Vor allem der Trickbereich wird extern abgedeckt (DontKnow).
- Zum anderen Diskussionen bei Problemen/Empfehlungen/Erfahrungsaustausch. Der ist meiner Meinung nach unabhängig von alten Threads, weil jeder seine eigenen Probleme hat oder spezifische Erfahrungen haben möchte.

Wie gesagt, ich sehe noch nicht den Gewinn eines Resets. Vor allem mit unserer niedrigen Nutzerschaft hätten wir danach ein quasi leeres Forum, was ebenfalls abschreckend wirkt. Ein volles Forum wirkt doch einladender und aktiver, als ein leeres.
Ich sehe aber, dass man diverse Bereich umstrukturieren, Erstposts umformulieren und wenn es Sinn macht, auch einzelne Bereiche archivieren kann.

Man muss hier bedenken, dass Informationen sammeln und ausformulieren, viel Arbeit macht. Die Möglichkeit bestand bisher ja auch und die meisten Stickys sind Sammelthread von engagierten Nutzer.
Zuppa hat geschrieben:Dadurch wird die Übersichtlichkeit extrem erhöht. Mal ehrlich, selbst alte Hasen finden über Saskia nicht immer direkt das, was sie suchen, wiel es einfach zu viele Threads und Posts mit ähnlichem Inhalt gibt, die ebenfalls angezeigt werden.
Wenn wir das Forum resetten, findet sich über die Suchfunktion ebenfalls nichts, weil nichts mehr da ist? Und führt nicht in beiden Fällen ein Nichtfinden zu mehr eigener Beteiligung? Ist die Nichtfindbarkeit ein Probleme vieler Threads oder eher unpassender Threadtitel?

Ich bin hobbytechnisch in einem anderen Forum (Modellflug) mit einigen hundert eingeloggten aktiven Nutzern und Posts im Minutentakt aktiv. Das Board wurde noch nie zurück gesetzt seit Eröffnung 2007 und niemand kam bisher auf die Idee. Und auch da tauchen die immer gleichen Fragen und Diskussionen immer und immer wieder auf und werden jedes Mal besprochen. Gerade deshalb findet man über die Suchfunktion gut passende Informationen. Es ist aber auch niemand Böse, wenn die gleichen Fragen alle 3 Tage auftauchen ("wie fange ich an?").
ayaku hat geschrieben:vlt kommt er ja kurzfristig mal on
Ich schaue hier in der Tat quasi täglich rein. Ob du das glauben magst oder nicht ;)
Syrti hat geschrieben: Des Weiteren freue ich mich darauf, dass im neuen Forum wieder eine vernünftige Grundlage für Moderatoren da sein wird, die hier nciht mehr gegeben ist. Es wird so viel Bullshit/Einzeiler/Fullquotes/Spam/etc. gepostet, das man mit dem Löschen nicht hinterherkommt.
Das ist ein riesen Problem und ich seh mich hier in einer Zwickmühle. Wir haben hier nurnoch einen relativ kleinen wirklichen aktiven Kern. Ich weiß, dass das intelligente Leute sind und fachlich echt Ahnung haben - aber viele lassen sich gerne zu "Bullshit"- und Trollposting hinreisen. Auf der einen Seite müsste man hier Konsequent löschen und verwarnen/sperren - auf der anderen Seite sind das aber gerade aktive Leute und als Moderator ist man hier dann der Böse. Es ist nicht leicht, hier eine Linie zu fahren, mit der alle Leben können.

Ich kann hier nur appellieren, dass die alten Hasen vor allem gegenüber Neulingen freundlich und hilfsbereit sind. Das würde allen helfen. Privat könnt ihr euch ja gerne trollen :D
Dezimator hat geschrieben:Auf die Neuaktivierung von Membern
Ich sehe vor allem das als den zentralen Kern. Selbst wenn wir das Forum umstrukturieren - wie auch immer das aussehen mag - muss das auch jemand nutzen. Dadurch verirren sich aber nicht mehr Leute hier her.

Wir hatten beispielsweise den Gedanken, die Startseite zur überarbeiten. Natürlich sind 400 Nutzer viel weniger als die 2000 damals - aber dennoch immernoch eine Zahl, auf der man aufbauen kann, wenn man diese in die Community bekommt. Wir hatten vor zwei Jahren überlegt, Wordpress als Fundament für die Mainpage zu benutzen und haben da auch ein wenig dran rumgespielt:
https://dl.dropboxusercontent.com/u/75172901/gpc_wp.PNG
Der Vorteil lag auf der Hand: Jede Person mit Rechten ist hier in der Lage, News oder Tutorials zu posten. Dadurch bekommt man die Seite lebendig. Gleichzeitig kann man über Kommentar- oder Diskussionslinks zu einzelnen News oder Tutorials Leute in das Forum bekommen. Die Idee ist damals eingeschlafen, weil die mobile Darstellung (die komischerweise jetzt geht) nicht so richtig funktioniert hat und es eben vor allem viel Arbeit macht, bisherige Daten zu übertragen. Vielleicht kann man aber auch an dieser Stelle wieder ansetzten?

Benutzeravatar
ayaku
Beiträge: 795
Registriert: 27.09.11 22:05
Penspinner seit: 0- 2-2011
Postleitzahl: 32756
Land: Deutschland
Wohnort: NRW

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von ayaku »

finde wordpress oder auch joomla ( um das mal in den raum zu werfen ) eine gute idee für die startseite

jedoch bin ich für eine komplette überarbeitung in gestalterischer hinsicht.
erstens ist das design mitlerweile doch recht ausgelutscht und zweitens ist es in jeder hinsicht nicht einladend!
die anordnung ist okay dagegen sage ich nichts .. aber die schrift ist meiner meinung zum beispiel schwer lesbar und das verwendete farbspektrum (braun, gelb/beige (was auch immer), rot und schwarz) ... ist ja wohl richtig deprimierend.. habe auch die forenfarben gleich mal in das blaue design geändert als ich beigetreten bin damals..

es muss etwas helles her !!! mit viel weiß !!

__

wenn es um publicity geht gibt es doch recht viele möglichkeiten..
ich finde man sollte nicht an einen fernsehsender herantreten .. wie viele schauen den beitrag? und wie viele schauen hier dann mal davon rein ? 5 ? 10?
wir sind die internetgeneration ... warum schreibt man nicht einige youtuber an oder eine der größeren facebook seiten und bittet darum penspinning einfach mal vorzustellen.

beispielsweise könnte man 7 sekunden videos bitten einen clip auf facebook zu posten und einen link zur gpc in die beschreibung zu packen ... ich meine schaden kanns nicht oder ? und das schauen garantiert mehr leute als im fernsehen

hoffe konnte zum nachdenken anregen
gruß
Bild

Tibi
Beiträge: 114
Registriert: 02.08.08 18:46
Penspinner seit: 0- 3-2008
Postleitzahl: 44575
Land: Deutschland
Wohnort: Castrop-Rauxel

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von Tibi »

Ob es jetzt so eine gute Idee ist das Forum neu aufzusetzen weiß ich nicht, grundsätzlich fände ich es ganz schön, aber das hat sowohl Vor wie auch Nachteile.

Letztendlich sollten wir doch einfach versuchen Lösungen zu finden wie man neue Leute in die Community integriert. Zur Zeit ist es so dass es wirklich extrem wenig im Forum los ist bei dem man sich selber einbringen möchte. Das liegt daran dass es für alles was mit Penspinning zu tun hat genügend Anleitungen gibt, und ansonsten einfach nicht viel da ist über das man sich austauschen kann.
Was Penspinning angeht hatte ich immer 2 Sachen im Kopf die ich super fände wenn sie in die GPC integriert werden, weil ich dann selber wieder um einiges aktiver werden würde.

Zum einen hatte ich gedacht dass man die normale penspinning.de Startseite komplett überholt.
Gerade ist das Teil einfach nur hässlich und wirkt abschreckend.
Stattdessen hätte ich wahnsinnig viel Spaß dran wenn man die Seite mit verschiedenen Blogartikel gestaltet. Ich versuch das mal ein wenig zu erklären.
Gedacht hatte ich mir das so, dass man relativ vielen Leuten die Möglichkeit gibt Posts auf der Mainpage zu verfassen. Interessanten Content könnten diejenigen sicher bringen, ich denke mal jeder der sich an psws erinnert hatte extrem viel Spaß damit.
Der Content könnte dann breit gefächer sein, beispielsweise Bilder und ein Kurzbericht von Gatherings, Einblicke in andere Penspinningszenen usw.
Der Ansatz über Wordpress von Ilasor scheint ja einigermaßen in die Richtung zu gehen.

Als zweites wäre ein neuer Chat wirklich cool. Das ist zwar vollkommen subjektiv, aber als damals der Chat zugemacht wurde und es dafür den IRC Chat gab hab ich nichtmehr groß reingeschaut. Ist da noch irgendetwas los?
Grundsätzlich denke ich dass ein cooler Chat das beste Mittel ist neue Mitglieder an die Community zu binden. Dafür müssten halt ein paar von den alten Hasen den Chat (zumindest anfangs) besuchen, aber so wie es aussieht scheinen hier ja noch ein paar Leute die Motivation zu haben aktiv was zu machen.

Benutzeravatar
m1ch1
Beiträge: 116
Registriert: 22.01.14 16:57
Penspinner seit: 0-11-2013
Postleitzahl: 64711
Land: Deutschland
Wohnort: Erbach i. Odw.

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von m1ch1 »

Wie wärs mit ner shoutbox wie im UPSB? Kleinere Fragen werden da gestellt und man müsste dafür nicht immer einen neuen Thread für jeden Scheiß erstellen. Und dort könnten die man auch jeden Crap reinschreiben, sodass dass nicht immer irgdendwo Trolls usw. zwischen den "ersten" Sachen gepostet werden.
UPSB's most favorite maid.

Benutzeravatar
Desire
Beiträge: 198
Registriert: 01.06.12 19:04
Land: Deutschland

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von Desire »

m1ch1 hat geschrieben:Wie wärs mit ner shoutbox wie im UPSB?
Ich finde das ist eine gute Idee, wurde aber leider schonmal vorgeschlagen und abgelehnt. Wir haben hier aber einen IRC-Chat.

Benutzeravatar
Zuppa
Beiträge: 1253
Registriert: 16.10.08 19:33
Penspinner seit: 26. Sep 2008
Postleitzahl: 48291
Land: Deutschland
Wohnort: Telgte
Kontaktdaten:

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von Zuppa »

meh
wir müssen auf jedenfall das forum zugänglicher machen
neugierige menschen werden auf penspinning.de verwiesen. das ist nicht das forum sondern diese hässliche startseite auf der die basics noch auf billige weise illustriert erklärt werden
eine shoutbox ist ebenfalls mittlerweile von nöten. wer in den irc will muss zuerst irgendwas an java konfigurieren.
das sind dinge die abschrecken ich denke wenn cetra an syrti sich ein wenig an ein nuedesign setzen kann da richtig was draus werden

Benutzeravatar
m1ch1
Beiträge: 116
Registriert: 22.01.14 16:57
Penspinner seit: 0-11-2013
Postleitzahl: 64711
Land: Deutschland
Wohnort: Erbach i. Odw.

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von m1ch1 »

Zur Startseite:

Als ich das erste mal auf die GPC verwiesen worde und das erste mal die Mainpage gesehen hab. Tab geschlossen und anderswo gesucht. Nach ein paar Wochen bin ich dann wieder draufgestoßen und hab entdeckt, dass es doch nicht so schlimm ist, wie es aussieht :D

Meiner Meinung nach fehlt etwas die Übersicht. Man sollte Beispiele aus den einzelnen Bereichen einbringen z.B.: ein paar Bilder von Mods oder ein großen Verweis auf die Basics anbringen, damit das Interesse geweckt wird.

Man sollte vielleicht auch ein anderes Video als die GPC 2nd nehmen, da aufgrund der Auflösung es etwas veraltet vorkommt und es sollte in das Video etwas "spektakuläres" einbringen, weil man als nicht-PSer nicht wirklich gerne irgenetwas technisch anspruchsvolles sehen will. (Erste Frage eines nicht PSers zu PenSpinning: "Kann man den auch in die Luft werfen?").

Für die meisten Leute zählt der oberflächliche erste Endruck. Es wird nicht der Inhalt durchgelesen, sondern geguckt, ob die Seite schön aussieht und dann wieder weggeklickt.

Man sollte sich ein Beispiel an anderen Foren nehmen. Mir gefallen das Layout vom PPP und FPSB gut.
http://www.penspinning.fr/
http://penspinning.pl/
UPSB's most favorite maid.

Benutzeravatar
ayaku
Beiträge: 795
Registriert: 27.09.11 22:05
Penspinner seit: 0- 2-2011
Postleitzahl: 32756
Land: Deutschland
Wohnort: NRW

Re: forum neu aufsetzen?

Beitrag von ayaku »

ich bitte dich ... schwar grün grau
und schwarz weiß grau ....

aber okay ist eine meinungs sache

das hat zwar rein gar nichts mit einem board und hat natürlich auch viel zu wenig inhalte aber ich finde um ein beispiel dafür zu haben wie man was mit wordpress gestalten kann ist der blog von juminuwo ein gutes beispiel.
http://juminuwo.wordpress.com/

hell, einladend, übersichtlich.... aber natürlich als blog gestaltet
nur die schrift ist nicht gut und schwer leserlich

gruß
Bild

Antworten