Pen Preise

Hier könnt ihr Pens traden.
Wo gibt es welche Stifte? Wo bekommt man den Stift ... her?
Wie sollten die Preise aussehen? Sammelbestellungen und vieles mehr..
moerkedal
Beiträge: 1064
Registriert: 14.05.06 18:58
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von moerkedal »

jap genau so ist es

ich werde staendig angeschrieben das irgendwer pens haben will...
aber fuer unter 15€ fahr ich nicht zur post

und nen mx kostet bei mir 7€ (versand etc inklusive)

das ist aufjedenfall ein fairer preis ...pendolsa ist nicht wesentlich billiger


und jetzt wo diese liste existiert werden die leutz aufjedenfall nicht mehr traden
und ihr koennt mir nicht erzaehlen das irgendwer hier pens zu diesen listenpreisen traden wird

also verwirrt es die user doch nur und bringt sie kein stueck weiter
weil niemand zu dem preis von euch traden wuerde
und zu einem angemessenen fuehlen die neulinge sich uebern tisch gezogen


@nexus
das kann man auch heimlich machen....nen 13jaehriger erzaehlt seinen eltern bestimmt auch nicht von seinen ersten besaeufnissen oder sowas in die richtung
1...2...you know what to do...

yazz
Beiträge: 199
Registriert: 12.04.06 17:34
Land: Deutschland
Wohnort: nrw

Beitrag von yazz »

moerkedal hat geschrieben:aber wer tradet pens gegn geld ohne gewinn!?
wo is da der sinn
lol. schon mal was von dem Wort 'Community' gehört?!

Und den Versand oder die Zeit in den Preis miteinzubeziehen... wo gibts denn sowas? Ok, wenn die Pens aus dem Ausland kommen, kommt da ein wenig drauf. Das ist verständlich. Das wars. Zeit interessiert niemanden.

Finde den Thread schon sehr hilfreich, es handelt sich ja nur um einen Durchschnitt an Preis-Spekulationen. Das ganze darf man auch nicht all zu genau nehmen.

DaZogga
Beiträge: 2373
Registriert: 06.07.06 18:07
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von DaZogga »

Okay, ich find das mit den Aufwandsentschädigungen geht sehr ins unendliche.

Punkt 1: Community ... man hilft sich etc.

Punkt 2: Ich finde man hat immer eine Möglichkeit, man muss sie nur suchen und nicht glecih das erstbeste nehmen und auch noch verlangen, dass sich jeder den ... aufreißt nur damit der Neuling direkt den guten Pen hat.

Denn zu Punk1: Community ja, aber trotzdem sollte man erstmal ein wenig sich anfreunden find ich.
Morgen back ich, morgen brau ich und morgen stehl ich der Königin ihren Grip
Wer nicht kommt zur rechten Zeit muss spinnen was noch übrig bleibt

neXus
Beiträge: 2747
Registriert: 22.05.06 19:06
Penspinner seit: 24. Mai 2006
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von neXus »

moerkedal hat geschrieben:@nexus
das kann man auch heimlich machen....nen 13jaehriger erzaehlt seinen eltern bestimmt auch nicht von seinen ersten besaeufnissen oder sowas in die richtung
Sorry aber eine Droge und ein Briefumschlag sind komplett verschiedene Dinge.

Wie bereits gesagt es sind keine Listenpreise. Es sind Richtlinien. Es ist eine Liste die man verwenden kann um sich vor Betrug zu schützen und selbst wenn der Trader 1€ mehr will sollte das trotzdem okay sein aber wenn es heisst "Der MX kostet 15€" dann zeigt das der Person moment da stimmt was nicht. Wenn der Trader auch nach dem Hinweis auf die Liste nicht den Preis anpasst dann sollte man einfach nicht mit ihm traden.

Benutzeravatar
bendero
Beiträge: 2275
Registriert: 29.08.06 02:24
Postleitzahl: 79364
Land: Deutschland
Wohnort: nähe Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von bendero »

moerkedal hat geschrieben:
ich werde staendig angeschrieben das irgendwer pens haben will...
aber fuer unter 15€ fahr ich nicht zur post

und nen mx kostet bei mir 7€ (versand etc inklusive)

das ist aufjedenfall ein fairer preis ...pendolsa ist nicht wesentlich billiger
ja klar kann ich schon verstehen, aber naja vllt bioste dann einfach zu teuer :roll:
finde die sache spitze, und wenn man regelmäßig samuirai seine preise gibt und er es zum durchschnitt hinzurechnet , dann wird sich das nach und nach einpendeln ! ist auf jeden fall ne spitzen sache !!!

wobei ich dir auch recht geben muss, die preise liegen meiner meinung nach auch noch unter dem eigenelithc wert ! zB 5 euro für comSsa finde ich einfach in ordnung
Du willst ein Liebeslied , du kriegst mein
Liebeslied!

Benutzeravatar
Robert
Site Admin
Beiträge: 4483
Registriert: 19.11.05 20:30
Penspinner seit: 0-11-2005
Postleitzahl: 52074
Land: Deutschland
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von Robert »

moerkedal hat geschrieben: und jetzt wo diese liste existiert werden die leutz aufjedenfall nicht mehr traden
und ihr koennt mir nicht erzaehlen das irgendwer hier pens zu diesen listenpreisen traden wird

also verwirrt es die user doch nur und bringt sie kein stueck weiter
weil niemand zu dem preis von euch traden wuerde
und zu einem angemessenen fuehlen die neulinge sich uebern tisch gezogen
Das sehe ich deutlich anders. Wenn ein Anfänger das hier list und gesagt bekommt, dass er 15 € zahlen soll, kann man ihm doch einfach erklären, warum man soviel haben will. Wenn es sich für Dich nicht unter 15€ lohnt, dann finde ich es aber das mindeste dem Gegenüber mitzuteilen, dass es sehr viel ist und dass man es sonst halt nicht macht.
Dann kann man immer noch entscheiden, ob es einem 15€ wert ist, dass man endlich einen bekommt, oder ob man halt weiter sucht.
Zu verheimlichen, dass der Stift an sich nicht so viel wert ist und der hohe Preis durch andere Dinge (wie Import, Unlust, Arbeitsaufwand usw) zustande kommt, finde ich, ist Verarsche. Wer neu ist hat imo das Recht darauf über sowas aufgeklärt zu werden. Er kann es ja trotzdem bezahlen, wenn er nach 2 Wochen merkt, keine andere Möglichkeit zu finden.
mfG,
Robert Heim

Trick Threads - Übersicht
Keine Penspinning-Fragen per PN - dafür ist das Forum da!

EldaJo
Beiträge: 180
Registriert: 17.11.06 19:56
Land: Deutschland
Wohnort: Holdorf

Beitrag von EldaJo »

moerkedal hat geschrieben:aber wer tradet pens gegn geld ohne gewinn!?
wo is da der sinn
Denke es ist unser Ziel/Interesse das die PS-scene wächst und gedeiht. Zb. MBH moddet Hgg's ohne gewinn und opfert dafür seine freizeit. Hätte ich irgendwelche pens zum verkaufen würde ich sie auch ohne jeglichen gewinn verkaufen....

hoffe es kommt einigermaßen rüber was ich versucht habe rüber zu bringen


MfG
EldaJo
Helden leben lang, Legenden sterben nie!

Benutzeravatar
Kenny5,5
Beiträge: 63
Registriert: 05.02.07 18:00
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen,Arsten
Kontaktdaten:

Beitrag von Kenny5,5 »

Ich wollte jetzt pens bestellen habe aber glaubich einen zu hohen preis angegeben.

könnt ihr mir sagen was ich für einen ungemoddeten RSVP geben könnte.

Und Sunburst.

Gruß Kenny :spin:

neXus
Beiträge: 2747
Registriert: 22.05.06 19:06
Penspinner seit: 24. Mai 2006
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von neXus »

1-1,50€ müsste passen.

Benutzeravatar
Tilex
Beiträge: 454
Registriert: 29.07.06 12:18
Penspinner seit: 1. Sep 2006
Postleitzahl: 52070
Land: Deutschland
Wohnort: Aachen

Beitrag von Tilex »

moerkedal hat geschrieben:jap genau so ist es
aber fuer unter 15€ fahr ich nicht zur post
sag mal: wieviel zahlt man dir dafür, dass du uns deine zeit widmest und das forum an deinem wissen teilhaben lässt?
Dass du hier überhaupt noch postest, wenn die community für dich scheinbar nur kommerz bedeutet, verblüfft mich.

Ich zu meinem Teil verkaufe in der Regel auch fast immer ohne Gewinn, weil es sich einfach eh nicht lohnt.
Wie gesagt: die paar Euros mehr auf meinem Konto machen mich jetzt auch nicht überglücklich;
jedoch fällt es dem Käufer schwerer sich für den Stift zu entscheiden.
Da diese beiden Größen in keinem Verhältnis zu einander bei varriierendem Preis wachsen und sinken, verkauf ich Stifte eher nahe am Orginalpreis.


Ich muss dazu sagen: bei der USA-Bestellung hab ich schon einiges draufgeschlagen, allerdings hielten sich die Preise noch durchaus im Rahmen. Für mich hat es sich allerdings gelohnt.
"Wenn man erstmal einen Namen hat, ist es ganz egal, wie man heißt." (Ruede-Wissmann, Dialektische Rabulistik)

tomek xx
Beiträge: 649
Registriert: 21.01.06 17:49
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von tomek xx »

Wie siehts eigentlich aus mit den Papermate Profile Grips? Wieviel kostet so einer?

Benutzeravatar
PenSpinner
Beiträge: 953
Registriert: 13.11.06 19:43
Land: Deutschland
Wohnort: Isenbüttel
Kontaktdaten:

Beitrag von PenSpinner »

Star Gels Max kostet 4,50€ also meinte einer im UCPSB zu mir
[img]http://img253.imageshack.us/img253/2582/forkttm4.gif[/img]

Kann mir wer das AV Programm "Brain.exe" schicken xD

EldaJo
Beiträge: 180
Registriert: 17.11.06 19:56
Land: Deutschland
Wohnort: Holdorf

Beitrag von EldaJo »

Ich hab mal ne frage....
Da der penspinning store jetzt offen hat und dort zb 4 commsa nur 5.50 kosten (moddedt), wird dann der preis für die nicht gewaltig sinken?

Benutzeravatar
PenSpinner
Beiträge: 953
Registriert: 13.11.06 19:43
Land: Deutschland
Wohnort: Isenbüttel
Kontaktdaten:

Beitrag von PenSpinner »

Hmm nee denk nich er bekommt ja pens dierekt von Dong-A glaub ich dadurch sinken preise
[img]http://img253.imageshack.us/img253/2582/forkttm4.gif[/img]

Kann mir wer das AV Programm "Brain.exe" schicken xD

Benutzeravatar
Spinnie
Beiträge: 1206
Registriert: 02.06.06 23:33
Land: Deutschland
Wohnort: WIEN

Beitrag von Spinnie »

Ich weiß aber ned genau ob der einem wirklich 4 stk gibt.
Ich hab nähmlich nirgends stehn sehn das das Set geschickt wird.

Also 2 Comssa+Grips+Outlay(Haupteinahme vom Store am Pen)= ca. 5.50

Gesperrt