SpinYAH.de der deutsche Penspinning-Shop - FAQ

Hier könnt ihr Pens traden.
Wo gibt es welche Stifte? Wo bekommt man den Stift ... her?
Wie sollten die Preise aussehen? Sammelbestellungen und vieles mehr..
Benutzeravatar
Yakuzo
Beiträge: 126
Registriert: 17.09.10 19:27
Postleitzahl: 32351
Land: Deutschland
Wohnort: Stemwede
Kontaktdaten:

Re: SpinYAH.de der deutsche Penspinning-Shop - FAQ

Beitrag von Yakuzo » 17.11.11 17:32

Warum kostet der Commsa Ex in Weiß 4 Euro mehr ?

In schwarz kostet der ja schon 17 Euro, geht ja eigentlich auch schon über die Materialkosten. Warum kostet der in weiß jetzt 4 Euro mehr :o ?

Ok da ist dieser Panda drauf, aber. hm

Benutzeravatar
Johny
Beiträge: 356
Registriert: 13.05.11 20:04
Penspinner seit: 6. Mär 2011
Postleitzahl: 58239
Land: Deutschland
Wohnort: Schwerte

Re: SpinYAH.de der deutsche Penspinning-Shop - FAQ

Beitrag von Johny » 17.11.11 17:56

Yakuzo hat geschrieben:
Ok da ist dieser Panda drauf, aber. hm
frage selbst beantowrtet ^^
ich denke da dieses panda logo aufwendiger ist und limitierte special sonder hau mich weg edtion ist kostet es halt mehr

Benutzeravatar
Yakuzo
Beiträge: 126
Registriert: 17.09.10 19:27
Postleitzahl: 32351
Land: Deutschland
Wohnort: Stemwede
Kontaktdaten:

Re: SpinYAH.de der deutsche Penspinning-Shop - FAQ

Beitrag von Yakuzo » 17.11.11 18:03

Das ist doch auch nur ein Sticker :o Der kostet nicht 4 Euro.

Benutzeravatar
Saimen
Beiträge: 102
Registriert: 14.05.11 10:59
Postleitzahl: 79312
Land: Deutschland
Wohnort: In der nähe von Freiburg(Emmendingen)

Re: SpinYAH.de der deutsche Penspinning-Shop - FAQ

Beitrag von Saimen » 17.11.11 18:22

ist glaub ich kein sticker sondern wird direkt auf den body gedruckt ;)
Ich bin ein Niemand. Niemand ist perfekt. 8)

Benutzeravatar
MBH
Beiträge: 704
Registriert: 15.08.06 17:19
Penspinner seit: 0- 0-2003
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: SpinYAH.de der deutsche Penspinning-Shop - FAQ

Beitrag von MBH » 02.01.12 16:02

Lang ists her dass ich mal Zeit hatte hier zu posten :)

hoffe alle sind gut ins neue jahr gekommen!

falls es dringende fragen gibt oder dinge unklar sind kann man immer unser forum oder das kontakt formular benutzen, auf mails antworten wir meist noch am selben tag...

wegen den weißen udn schwarzen bodys... die frage kam schon öfter, die weißen bodies sind aus mehrere gründen teurer.

1. die stifte werden mit wärme behandelt und in einer röhre begradigt. Das heißt die Stifte sind kerzen gerade wie sonst kaum / kein comssa... da das plastik eher minderwertig ist haben viele bzw. fast alle anderen comssas leichte eier drin und bekommen mit der zeit und dem tragen in der tasche welche...

2. der aufdruck: wir benutzen ganz bewusst keine sticker weil die sich über lang oder kurz abfummeln und man dann nervige kanten oder klebe reste hat... das heißt unsere pens sind direkt auf dem body bedruckt...

3. design: die designs sind extra für uns angefertigt / lizenziert. Das heißt wir zahlen für die herstellung von xxx Stiften einen bestimmten betrag wodurch die Stifte selbst limitiert sind und eben auch teurer aufgrund der lizenz kosten...


und bezüglich der materialkosten => ja natürlich kosten die stifte einen ticken mehr als das material sonst wäre der shop bereits von finanzamt geschlossen worden :)

in deutschland ist es so dass wenn ein gewerbe keinen gewinn abwirft (menge ist egal) dann wird das gewerbe aberkannt weil es dann nur eine liebhaberei ist... dazu kommt dass wir neben dem material auch werkzeug, webseite und co bezahlen müssen...

ich behaupte trotzdem dass man diese qualität in keinem anderen shop zu einem so günstigen preis bekommt :)
SpinYAH.de der deutsche PenSpinningShop!
Folg uns auf Facebook: Facebook-SpinYAH

Benutzeravatar
Neko
Beiträge: 359
Registriert: 30.05.10 22:15
Penspinner seit: 0- 1-2009

Re: SpinYAH.de der deutsche Penspinning-Shop - FAQ

Beitrag von Neko » 03.01.12 12:51

MBH hat geschrieben:Lang ists her dass ich mal Zeit hatte hier zu posten :)

hoffe alle sind gut ins neue jahr gekommen!

falls es dringende fragen gibt oder dinge unklar sind kann man immer unser forum oder das kontakt formular benutzen, auf mails antworten wir meist noch am selben tag...

wegen den weißen udn schwarzen bodys... die frage kam schon öfter, die weißen bodies sind aus mehrere gründen teurer.

1. die stifte werden mit wärme behandelt und in einer röhre begradigt. Das heißt die Stifte sind kerzen gerade wie sonst kaum / kein comssa... da das plastik eher minderwertig ist haben viele bzw. fast alle anderen comssas leichte eier drin und bekommen mit der zeit und dem tragen in der tasche welche...

2. der aufdruck: wir benutzen ganz bewusst keine sticker weil die sich über lang oder kurz abfummeln und man dann nervige kanten oder klebe reste hat... das heißt unsere pens sind direkt auf dem body bedruckt...

3. design: die designs sind extra für uns angefertigt / lizenziert. Das heißt wir zahlen für die herstellung von xxx Stiften einen bestimmten betrag wodurch die Stifte selbst limitiert sind und eben auch teurer aufgrund der lizenz kosten...


und bezüglich der materialkosten => ja natürlich kosten die stifte einen ticken mehr als das material sonst wäre der shop bereits von finanzamt geschlossen worden :)

in deutschland ist es so dass wenn ein gewerbe keinen gewinn abwirft (menge ist egal) dann wird das gewerbe aberkannt weil es dann nur eine liebhaberei ist... dazu kommt dass wir neben dem material auch werkzeug, webseite und co bezahlen müssen...

ich behaupte trotzdem dass man diese qualität in keinem anderen shop zu einem so günstigen preis bekommt :)
+1

die weißen bodies sind echt hammergeil :)
einer is auf meinem mainpen(ryo cheatcomssa) verbaut
3A5 :du hast es genauso schwer wie ich mit deinen fingern
ich hab auch solche die nicht zu gebrauchen sind

Benutzeravatar
Tare
Beiträge: 254
Registriert: 19.02.09 21:27
Penspinner seit: 10. Okt 1968
Postleitzahl: 48485
Land: Deutschland
Wohnort: Neuenkirchen (Rheine)

Re: SpinYAH.de der deutsche Penspinning-Shop - FAQ

Beitrag von Tare » 03.01.12 13:28

Yup, bei mir auch Mainpen, aber den weiß, gelb schwarzen Comssa so gelassen wie er gehört.

Zumindest die lohnen sich, auch wenn das mit dem Aufdruck eher ne Spielerei ist, länger als nen Tag hält der nicht. Der Panda ist trotzdem cool, btw.

Benutzeravatar
Neko
Beiträge: 359
Registriert: 30.05.10 22:15
Penspinner seit: 0- 1-2009

Re: SpinYAH.de der deutsche Penspinning-Shop - FAQ

Beitrag von Neko » 03.01.12 23:08

was man noch anmerken kann und muss sind die extrem guten gripcuts bei den teureren comssas :D
3A5 :du hast es genauso schwer wie ich mit deinen fingern
ich hab auch solche die nicht zu gebrauchen sind

Benutzeravatar
Toastbrot42
Beiträge: 151
Registriert: 27.09.11 18:26
Postleitzahl: 64560
Land: Deutschland
Wohnort: Riedstadt

Re: SpinYAH.de der deutsche Penspinning-Shop - FAQ

Beitrag von Toastbrot42 » 22.01.12 22:04

wann wird es wieder welche von den Pilot Stifen besonders super grip geben? (und von den hgg tips?)
"Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn es nichts mehr hinzu zu fügen gibt, sondern wenn man nichts mehr weglassen kann."

Benutzeravatar
Tr0l0lo
Beiträge: 26
Registriert: 18.01.12 19:31
Penspinner seit: 16. Jan 2012
Postleitzahl: 1050
Land: Oesterreich
Wohnort: wien 5

Re: SpinYAH.de der deutsche Penspinning-Shop - FAQ

Beitrag von Tr0l0lo » 07.02.12 02:07

hey ich finde eure stifte hammer!aber was bei mir ein problem war:ich hab so 2-3 stunden gespinnt(nebenbei ferngesehen ;) )und dann hab ich mich dafür interressiert was drin ist :D hab den stöpsel aufgemacht und!!!! plopp mein tisch voller comSsa farbe :D ich wäre dafür die mine rauszunehmen da es sowieso nur wenige leute gibt die mit dem stift noch schreiben ;)
Penspinning is ENTERTAINMENT!

[img]http://www.oebb.at/__bilder/164x60/Flag ... rreich.jpg[/img]

nameuser
Beiträge: 1
Registriert: 30.09.12 13:18
Land: Deutschland

Re: SpinYAH.de der deutsche Penspinning-Shop - FAQ

Beitrag von nameuser » 30.09.12 13:29

tag,
bin hier ein kacknoob. kann mittlerweile infinity und thumb around perfekt, und fingerpass in eine richtung perfekt. bin mittlerweile am sony und charge. wollt ma jetzt son stift hier kaufen, wen würdet ihr empfehlen?

hier werden zwar http://www.penspinning.de/index.php?go=pens&kat=1 so die unterschiedlichen arten aufgeführt aber ich blick da nich durch, denn in dem spinyah shop sind bei mir aufeinmal ganz andere namen wie z.b. msxa oder sowas.

also dieser SpinYAH Comssa EX scheint wohl der schwerste zu sein ,soll wohl gut für anfänger sein, aber weiß nicht ob vllt doch einer von denen besser ist:
SpinYAH MSXA CE
SpinYAH MSXA RD
SpinYAH MSXA
SpinYAH FlexMx
also für mich sind die 4 ja irgendwie alle gleich, und der einzigste unterschied scheint wohl zu sein, das die sich alle nen bissl im gewicht unterschieden. also ich hab im grunde genommen keine ahnung wen ich kaufen soll.

Benutzeravatar
Koori
Beiträge: 751
Registriert: 22.09.10 14:15
Penspinner seit: 21. Aug 2010
Postleitzahl: 42111
Land: Deutschland

Re: SpinYAH.de der deutsche Penspinning-Shop - FAQ

Beitrag von Koori » 30.09.12 16:16

Interessanter Post !
computer70 hat geschrieben: mann kann natürlich eigentlich immer an der Shomtnes dings da Arbeiten


Lotte und Baroness

Benutzeravatar
SargTeX
Beiträge: 183
Registriert: 31.01.09 10:21
Penspinner seit: 0- 0-2007
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: SpinYAH.de der deutsche Penspinning-Shop - FAQ

Beitrag von SargTeX » 03.10.12 19:00

SpinYAH benutzt andere Namen ;)

SpinYAH FlexMx => Flexible MX
SpinYAH MSXA => RSVP MSXA (Besseres Modding Tutorial mit Bildern)

Liebe Grüße,
SargTeX
SpinShare PenSpinning Shop (GPC Thread)
SpinShare.de (Website)

Fragen zu SpinShare können am schnellsten per PN auf SpinShare.de beantwortet werden ;)

RIP Bonkura.

Benutzeravatar
MBH
Beiträge: 704
Registriert: 15.08.06 17:19
Penspinner seit: 0- 0-2003
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: SpinYAH.de der deutsche Penspinning-Shop - FAQ

Beitrag von MBH » 01.04.13 18:29

Hi ho!

es gibt wieder ein größeres update bei uns im shop:

- alle anyballs sind 15% günstiger
- stuhlfall W und B sind wieder lieferbar
- wir haben unsere "pay back"- action gestartet bei der wir viele unserer modding tricks nach und nach auf unserer neuen http://www.facebook.com/spinyah facebook seite releasen werden
- wir arbeiten an einer neuen alternative für den stuhlfall b um größere mengen verfügbar machen zu können, wer noch einen "alten" will sollte jetzt zuschlagen es sind nurnoch ca. 15 über

weitere details gibts auf unserer news seite unter spinyah.de
SpinYAH.de der deutsche PenSpinningShop!
Folg uns auf Facebook: Facebook-SpinYAH

Benutzeravatar
H4ck3r
Beiträge: 13
Registriert: 28.11.13 17:11
Penspinner seit: 23. Nov 2013
Postleitzahl: 70734
Land: Deutschland

Re: SpinYAH.de der deutsche Penspinning-Shop - FAQ

Beitrag von H4ck3r » 29.11.13 14:18

Da ich noch keine 14 bin, werde ich aufgrund verschluckbarer Kleinteile wohl noch etwas auf meinen ersten Comssa warten müssen... :frust: :ugly:
:spin:

Antworten